Montag, 23. Oktober 2017

Die Wachtürme von Conil

An der andalusischen Atlantikküste gibt  es zahlreiche Wachtürme, die der Abwehr von feindlichen Angriffen dienten. Durch Rauchsignale wurden die jeweils benachbarten Türme und die umgebenden Ortschaften alarmiert.
Die Stadt Conil bietet seit kurzem eine Besichtigungstour der Türme von Conil an, die jeden Samstag um 10 Uhr stattfindet. Treffpunkt ist der Torre de Guzman und die Teilnahme ist kostenlos. Die Tour dauert ca. 3 Stunden und es sind 6 km zu bewältigen.

Keine Kommentare: